Zur Hauptnavigation (alt-n) |
Zum Inhalt (alt-i)

     

Zum Seitenbeginn (alt-t) |
Zum Inhalt (alt-i)

Gerhard Nierhaus

Kompositionsstudium bei Peter Michael Hamel, Gerd Kühr und Beat Furrer. Doktorat mit einer Arbeit über Paradigmen der musikalischen Strukturgenese. Gerhard Nierhaus arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lektor am Institut für Elektronische Musik und Akustik an der Kunstuni Graz. Ein Buch des Komponisten über Verfahren der algorithmischen Komposition erscheint voraussichtlich Anfang 2008 beim Verlag Springer Wien/New York.


Druckfreundliche Ansicht Diesen Artikel empfehlen Top

Zum Seitenbeginn (alt-t) |
Zum Inhalt (alt-i)